USD USD
  • GBP GBP
  • EUR EUR
  • JPY JPY
en EN
Einkaufen

Datenschutzbestimmung

www.smythson.com ist Eigentum und steht unter der Leitung der Frank Smythson Ltd („Smythson”, „wir”, „uns”, „unser”).

Frank Smythson Ltd
Registriert in England und Wales
Registrierungs-Nr. 3594597
Eingetragener Firmensitz: 24/25 New Bond Street, London, W1S 2DE
USt-Identnummer: GB719267022

Durch Nutzung dieser Website und/oder Anmeldung bei www.smythson.com akzeptieren Sie automatisch die in dieser Datenschutzbestimmung beschriebenen Praktiken und stimmen diesen zu. In der Datenschutzbestimmung von Smythson wird ausführlich erklärt, wie wir die Daten handhaben, die Sie uns durch Nutzung dieser Website (die „Website”) übermitteln.

Ihre Privatsphäre und Sicherheit stehen für uns an erster Stelle. Daher streben wir an, dass alle von uns erfassten personenbezogenen Daten jederzeit gemäß den britischen Datenschutzbestimmungen gespeichert, verwendet und übermittelt werden. Unser Zahlungsabwickler Sage Pay ist gemäß PCI DSS-Zertifizierung nach „Level 1” eingestuft. Sage Pay wickelt sämtliche Kreditkartendaten sicher ab; Smythson selbst speichert keinerlei Kreditkartendaten.

Diese Datenschutzbestimmung gilt seit dem 17. Juli 2012 für die gesamte Nutzung der Website. Unter Umständen ändert Smythson diese Datenschutzbestimmung gelegentlich ab, um Änderungen in der Art unserer Datenerfassung und Offenlegungspraktiken oder geänderte rechtliche Vorschriften aufzunehmen. Alle neuen Bestimmungen werden unmittelbar mit Veröffentlichung auf der Website gültig.

Erfasste Daten und Methoden der Datenerfassung

Alle von uns gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie sehen und verändern, wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden. Sie können sich auch direkt an uns wenden und um diese Daten bitten. Um Ihre personenbezogenen Daten online einsehen zu können, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Sie sind allein dafür verantwortlich, Ihr Passwort geheim zu halten.

Die Datenübermittlung über das Internet ist nie zu 100 % sicher. Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Jedoch können wir keine Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten übernehmen.

Die Art der von uns erfassten Daten hängt von Ihren Aktivitäten auf unserer Website ab. Die Erfassung folgender Daten ist denkbar:

• Ihre Kontaktdaten, d. h. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
• Informationen über die von Ihnen erworbenen Artikel
• Informationen über Ihre kürzliche Online-Aktivität in Bezug auf Transaktionen, selbst wenn diese nicht abgeschlossen wurden.
• Ihre Kaufdaten, wie z. B. Kreditkartendaten
• Navigations- und Clickstream-Daten, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs, aufgerufene oder gesuchte Artikel, Artikel in Ihrem Warenkorb, abgebrochene Kaufvorgänge, Informationen von Cookies oder Web-Beacons.

Wir erhalten Daten von Ihnen, wenn Sie persönliche Angaben eintippen, z. B. weil Sie eine Bestellung aufgeben oder einen Katalog anfordern. Darüber hinaus erfassen wir automatisch Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website sowie Daten von dritten Parteien.

Cookies

Um Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern, arbeiten wir mit Cookies und Web-Beacons. Ein Cookie ist eine Textinformation, die unsere Website automatisch auf der Festplatte Ihres Computers oder Mobilgeräts ablegt, wenn Sie die Website besuchen. Cookies dienen folgenden Zwecken:

• Sie bieten beim Anmelden automatisch Zugriff auf bereits gespeicherte Daten.
• Sie übertragen Daten durch alle Abschnitte unserer Website.
• Sie speichern Einstellungspräferenzen und Artikel in Ihrem Warenkorb.
• Sie erkennen, ob Sie unsere Website zuvor schon einmal besucht haben.
• Sie kontrollieren, wie häufig Sie unsere Website besucht haben, wo Sie gestöbert haben und was Sie gekauft haben. Kurz: Sie ermöglichen eine benutzerspezifische Inhaltsanzeige.

Ihre Browser-Einstellungen ermöglichen das Blockieren von Cookies. Beachten Sie jedoch: Wenn Sie Cookies blockieren, haben Sie unter Umständen nicht auf alle Bereiche dieser Website Zugriff. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie automatisch die Verwendung von Cookies.

Web-Beacons funktionieren ähnlich wie Cookies. Sie helfen uns, das Benutzerverhalten auf unserer Website zu überwachen.

Die folgenden Daten werden automatisch jedes Mal erfasst, wenn Sie unsere Website besuchen, unabhängig davon, ob Sie angemeldet sind oder nicht: Computer- und Verbindungsinformationen, Browser-Informationen, Betriebssystem, Plattformdetails und Besuchszeitpunkt. Unter Umständen verwenden wir eine IP-Adresse, um Sie zu identifizieren und umfassende demografische Daten über Sie zu sammeln. Mithilfe dieser Daten wollen wir Betrugsfälle aufdecken, Probleme feststellen, die Website verwalten und Marketingzwecke verfolgen.

Wenn Sie uns eine E-Mail-Adresse genannt haben, können wir diese E-Mail-Adresse mit früheren Seitenbesuchen und Einkäufen verknüpfen. Wenn Sie darüber hinaus ein Konto bei uns einrichten, können wir Ihre Anmeldedaten mit Ihren Rechnungsadressen, Lieferadressen und Zahlungsdaten in Verbindung bringen.

Zur Prävention und Aufdeckung von Betrugsfällen fordern wir eventuell auch Informationen zu Ihrer Bonität von Kreditauskunfteien an.

Wofür werden Ihre Daten verwendet?

Ihre personenbezogenen Daten werden vor allem für folgende Zwecke erfasst und gespeichert:

• Auftragsbearbeitung
• Lieferung von bestellten Artikeln
• Zahlungsautorisierung und Rechnungsstellung
• Werbung für Angebote und Artikel
• Verbesserung unserer Website und unserer Leistungen

Falls Sie angegeben haben, dass Sie entsprechend kontaktiert werden möchten, erhalten Sie von uns Marketinginformationen. Durch Ihre Registrierung auf unserer Seite stimmen Sie zu, dass Ihre Daten auf unsere E-Mail- und Postverteilerlisten (z. B. auch für den Katalogversand) aufgenommen werden dürfen, es sei denn, Sie haben sich explizit dagegen entschieden. Sie können diese Form der Kommunikation jederzeit abbestellen. Es kann jedoch kurze Zeit dauern, bis die Änderungen gültig werden. Durch Ihre Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf Ihr Konto. Hier können Sie Ihre persönlichen Angaben aktualisieren.

Nutzen Ihrer Daten von Dritten

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten keinesfalls an Dritte. Allerdings teilen wir Kunden- und Seitennutzungsdaten wie nachfolgend beschrieben mit dritten Parteien. Wenn Sie einen Einkauf auf unserer Website tätigen, geben Sie Smythson Ihre Zustimmung, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Auftragsabwicklung mit Dritten geteilt werden dürfen, z. B. Banken, Kreditkartenunternehmen und Frachtführer. Diese sorgfältig ausgewählten dritten Parteien können sich in Ländern außerhalb Großbritanniens befinden.

Zur Bereitstellung bestimmter Dienste schließen wir mit diesen externen Unternehmen Verträge ab. Zu diesen Diensten zählen z. B. Kreditkartenverarbeitung, Versand, Namens- und Adressverifizierung, Kundenprofilierung und -segmentierung mithilfe von Datenbankmanagement, Marktforschung und Verkaufsförderungsmaßnahmen. Wir stellen diesen Unternehmen ausschließlich die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erbringung ihrer Dienste benötigen. Den Unternehmen ist es vertraglich untersagt, die von uns bereitgestellten Informationen für eigene Marketingzwecke zu nutzen oder sie mit anderen Parteien abgesehen von Smythson zu teilen.

Um den betrügerischen Missbrauch von Kreditkarten zu verhindern, unterziehen wir alle Bestellungen bestimmten Sicherheitsprüfungen. Diese können in verschiedener Form erfolgen. Beispielsweise kann es vorkommen, dass wir Sie telefonisch kontaktieren, bevor wir Ihre Bestellung bearbeiten.

Smythson ist autorisiert, Ihre personenbezogenen Daten preiszugeben, falls dies erforderlich sein sollte, um dadurch rechtliche Bestimmungen oder Gesetze einzuhalten oder die Strafverfolgung zu unterstützen, um die Bedingungen des Vertrags durchzusetzen, den Sie mit uns abgeschlossen haben, oder um unser Eigentum und andere Rechte zu schützen.

Auf unserer Website können sich Links zu den Websites Dritter befinden. Smythson übernimmt keinerlei Verantwortung für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt dieser Websites.

Ihre personenbezogenen Daten sind eine wertvolle Sachanlage für unser Unternehmen. Für den Fall, dass Smythson veräußert, liquidiert oder fremdverwaltet wird, können Ihre Daten an Dritte übertragen werden. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unterliegt jedoch weiterhin dieser Datenschutzbestimmung.

Bei Fragen oder Bedenken in Bezug auf unsere Datenschutzbestimmung wenden Sie sich bitte an Smythson:

GB: 0845 873 2435
International: +44 (0)845 873 2435
enquiries@smythson.com

Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 20:00 GMT
Samstag 9:30 Uhr bis 15:00 GMT
Sonntag Geschlossen

Schriftliche Anfragen an:

Frank Smythson Limited
Good In, Units 1,2 Birch
Kembrey Park
Swindon
SN2 8UU, UK

Letztes Update: 17. Juli 2012

Verkaufsbedingungen

Diese Seite (und alle darin erwähnten Dokumente) enthält die Geschäftsbedingungen, zu denen wir unseren Kunden die Produkte („Produkte“) auf unserer Website www.smythson.com („unsere Website“) anbieten. Bitte lesen Sie sich diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung über unsere Website tätigen. Durch eine von Ihnen aufgegebene Bestellung erklären Sie sich automatisch mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden.
Drucken Sie die Geschäftsbedingungen bitte zum späteren Nachlesen aus.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS
www.smythson.com ist eine Niederlassung unter der Leitung von Frank Smythson Ltd („wir“, „uns“ oder „unser(e)“). Wir sind mit unserem Firmensitz in 24/25 New Bond St, London W1S 2DE unter der Firmennummer 3594597 in England und Wales registriert. Unsere USt-Identnr. ist GB719267022.

2. ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGS ZWISCHEN IHNEN UND UNS UND IHR STATUS
2.1 Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bestellung bestätigen. Beachten Sie bitte, dass diese E-Mail noch keine Bestellannahme darstellt. Ihre Bestellung ist ein Angebot an uns, dass Sie einen Artikel erwerben möchten. Sämtliche Bestellungen müssen zunächst von uns angenommen werden. Diese Bestellannahme erhalten Sie in Form einer E-Mail, in der wir Ihnen den Versand des gewünschten Artikels bestätigen („Versandbestätigung“). Der Vertrag (der „Vertrag“) kommt erst zustande, wenn Sie die Versandbestätigung von uns erhalten.
2.2 Der Vertrag bezieht sich nur auf die Artikel, über deren Versand wir Sie in unserer Versandbestätigung informiert haben. Wir sind nicht verpflichtet, weitere Artikel zu liefern, die Bestandteil Ihrer Bestellung sind. Erst wenn Sie eine separate Versandbestätigung über diese Artikel erhalten, sind wir auch zu einer Lieferung dieser verpflichtet.
2.3 Smythson behält sich das Recht vor, sich zu weigern, jegliche Personalisierungen zu drucken, die wir als rechtswidrig, verleumderisch, beleidigend oder unrichtig (im Falle eines Missbrauchs von Titeln) erachten.
2.4 Durch Ihre Bestellung auf unserer Website bestätigen Sie, dass:
(a) Sie geschäftsfähig sind und somit verbindliche Verträge abschließen dürfen;
(b) Sie ein „Verbraucher“ sind (d. h. eine Privatperson, die unabhängig von beruflichen oder geschäftlichen Interessen einen Artikel erwirbt); und
(c) Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

3. LIEFERUNG
3.1 Sie können den Status Ihrer Bestellung jederzeit nachverfolgen, indem Sie den Abschnitt „Mein Konto“ auf unserer Website aufrufen.
3.2 In unseren Lieferbestimmungen finden Sie alle nötigen Informationen in Bezug auf den Versand von Artikeln. Diese Lieferbestimmungen finden Sie hier. Bitte lesen Sie sich unsere Lieferbestimmungen durch, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst:
E-Mail: enquiries@smythson.com
Telefon: +44 (0)845 873 2435
Der Kundendienst ist Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 22.00 Uhr (GMT) und am Samstag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr (GMT) gerne behilflich.
3.3 Wir wählen unsere Spediteure sorgfältig aus, um zu gewährleisten, dass Ihre Bestellung Sie innerhalb der Frist erreicht, die wir in unseren Lieferbestimmungen festgelegt haben. Wir bemühen uns nach Kräften, dass unsere Artikel innerhalb der von uns festgelegten Zeitspanne bei Ihnen eintreffen, jedoch können wir keine Garantie für diese Frist übernehmen und können auch für keine Verzögerungen haftbar gemacht werden.
3.4 Damit Ihre bestellten Artikel sicher bei Ihnen eintreffen, benötigen wir nach Übergabe der Bestellung eine Unterschrift von Ihnen. Sorgen Sie bitte dafür, dass Sie selbst oder eine Person Ihres Vertrauens verfügbar ist, um den Erhalt der Bestellung am Liefertag zu signieren. Sobald Sie (oder die Person Ihres Vertrauens) den Erhalt der Artikel per Unterschrift bestätigt haben, haften wir nicht länger für die Auslieferung an Sie.
3.5 Ihr Wohnort kann sich auf die Versandkosten und den Lieferzeitraum auswirken. Zur Überprüfung der Lieferzeit bis zu Ihrem Wohnort sehen Sie bitte in unseren Lieferbestimmungen nach.

4. GEFAHREN- UND EIGENTUMSÜBERGANG
4.1 Ab dem Zeitpunkt der Lieferung tragen Sie das Risiko für die bestellten Artikel.
4.2 Das Eigentum an den Artikeln geht erst dann an Sie über, wenn wir alle ausstehenden, fälligen Beträge vollständig erhalten haben, also sowohl den Preis für die Artikel als auch die Versandkosten.

5. PREISE UND BEZAHLUNG
5.1 Die Preise für unsere Artikel sind auf unserer Website aufgeführt. Wir sind befugt, diese Preise ohne Vorankündigung nach eigenem Ermessen zu ändern.
5.2 In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Preis für einen Artikel auf unserer Website nicht korrekt ist. Wir bemühen uns, solche Fehler so schnell wie möglich zu korrigieren und Sie über den richtigen Preis zu informieren, bevor Sie Ihre Zahlung leisten, sofern der Fehler bereits entdeckt wurde.
5.3 Unsere Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (sofern zutreffend), aber exklusive Versandkosten. Diese werden im entsprechenden Seitenabschnitt unserer Website zum Gesamtbetrag der Bestellung hinzugerechnet. 5.4 Unsere Preise können sich jederzeit ändern. Wenn Sie bereits eine Versandbestätigung von uns erhalten haben, ist Ihre Bestellung von der Preisänderung nicht betroffen.
5.5 Unsere Website umfasst ein großes Artikelangebot. Es kann immer sein, dass einige Artikel trotz unserer Bemühungen einen falschen Preis aufweisen. Für gewöhnlich überprüfen wir alle Preise bei der Versandabwicklung, damit wir Ihnen einen niedrigeren Preis in Rechnung stellen können, wenn der korrekte Preis eines Artikels unter dem von uns fälschlich genannten Preis liegt. Wenn der tatsächliche Preis eines Artikels höher ist als auf unserer Website angegeben, nehmen wir üblicherweise vor Versand des Artikels Kontakt zu Ihnen auf, um das weitere Vorgehen zu klären, oder wir lehnen Ihre Bestellung ab und informieren Sie über die Ablehnung.
5.6 Wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und es zumutbar wäre, dass Sie den Fehler selbst bemerken, sind wir nicht verpflichtet, Ihnen den Artikel zum falschen (niedrigeren) Preis zu überlassen, selbst nachdem wir Ihnen eine Versandbestätigung gesendet haben.
5.7 Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, werden wir nach eigenem Ermessen entweder Ihre Bank- oder Kreditkarte nicht belasten oder aber bereits geleistete Zahlungen in Bezug auf diese Bestellung erstatten.
5.8 Die Zahlung für unsere Artikel muss entweder per Kredit- oder Bankkarte erfolgen. Wir akzeptieren Zahlungen per Visa, Mastercard, Maestro oder Amex. Die Belastung Ihrer Kredit- oder Bankkarte erfolgt erst, wenn wir Ihre Bestellung verschicken. Zahlungen für personalisierte oder maßgefertigte Artikel müssen vor Beginn der Produktpersonalisierung bzw. vor Maßanfertigung erfolgen.
5.9 Durch Aufgabe einer Bestellung über unsere Website bestätigen und garantieren Sie, dass die Zahlungsangaben in Ihrer Bestellung gültig und korrekt sind und dass Sie die Zahlung vollständig leisten werden, wenn wir Ihre Bestellung annehmen und bearbeiten.
5.10 Wir übernehmen keinerlei Haftung für Gebühren oder sonstige Beträge, die Ihr Kreditkartenunternehmen oder Ihre Bank aufgrund der Verarbeitung der Kredit-/Bankkartenzahlung im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung erhebt.
5.11 Im Falle von Kartenzahlung werden die Inhaber der Kredit- und Bankkarten unter Umständen einer Autorisierung und Authentifizierung unterzogen. Wenn der Aussteller Ihrer Karte oder unser beauftragter Dienstleister die Autorisierung oder Validierung der Zahlung verweigert bzw. keine Autorisierung oder Validierung erteilt, übernehmen wir keinerlei Haftung für Lieferverzögerungen oder Nicht-Lieferung des/der Artikel(s), den/die Sie bestellt haben.
5.12 Durch Übermittlung der entsprechenden Informationen gestatten Sie uns ausdrücklich, hin und wieder Informationen über Sie an/von Dritte/n zu übermitteln oder einzuholen, darunter insbesondere Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Einzelheiten zu Ihrer Bank- oder Kreditkarte oder Kreditauskünfte. Sie gestatten uns weiterhin, Ihre Identität und die Lieferadresse für den Versand des/der Artikel(s) zu überprüfen, Ihre Bank- oder Kreditkarte zu überprüfen und Genehmigungen für Ihre Bezahlung unserer Artikel einzuholen.

6. IHR WIDERRUFSRECHT
6.1 Wenn Sie als Verbraucher (Definition von „Verbraucher“ siehe Abschnitt 2.3(b) oben) ein Vertragsverhältnis mit uns eingehen, haben Sie gemäß Verbraucherschutz-Fernabsatzverordnung 2000 (in der jeweils gültigen Fassung) das Recht, innerhalb von 14 Werktagen, beginnend nach Erhalt der Artikel, jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall wird Ihnen der gezahlte Preis für die bestellten Artikel gemäß unserer Rückgabebedingungen (siehe Abschnitt 7 unten) vollständig erstattet. Die Gutschrift umfasst auch die ursprünglichen Versandkosten; eventuell angefallene und bereits entrichtete Zölle und Steuern werden jedoch nicht erstattet.
6.2 Wenn Sie gemäß Abschnitt 6.1 von Ihrem Recht des Vertragsrücktritts Gebrauch machen wollen, senden Sie uns bitte unverzüglich den/die bestellten Artikel mit allen Begleitdokumenten in der Originalverpackung und im selben Zustand zurück, in dem Sie den/die Artikel erhalten haben. Adressieren Sie die Sendung bitte an Smythson Customer Service Department, Frank Smythson Limited, Good In, Units 1,2 Birch, Kembrey Park, Swindon, SN2 8UU, Vereinigtes Königreich. Alle Artikel, die gemäß Abschnitt 6.2 an uns zurückgeschickt werden, sollten zu Ihrem eigenen Schutz versichert und mit einer Tracking-Nummer versendet werden.
6.3 Beachten Sie bitte, dass Sie selbst für die Kosten der Artikelrücksendung verantwortlich sind (um Zweifel auszuschließen, auch einschließlich aller anfallenden Importzölle und/oder Steuern), es sei denn, Sie haben die Artikel irrtümlich erhalten oder die Artikel sind fehlerhaft. Wenn Sie uns die Artikel nicht wie vorgeschrieben zurücksenden, stellen wir Ihnen Gebühren in Höhe der Wiedererlangung der Artikel in Rechnung.
6.4 Solange sich die Artikel in Ihrem Besitz befinden, sind Sie verpflichtet, sie sorgfältig zu behandeln. Sollten Sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, so sind wir befugt, Ihren Vertragswiderruf gemäß Abschnitt 6 abzulehnen und/oder Schadensersatzforderungen rechtlich geltend zu machen.
6.5 Beachten Sie bitte weiterhin, dass Sie, gemäß Abschnitt 6, nicht von Ihrem Vertrag zurücktreten können, wenn Sie uns mit der Personalisierung der von Ihnen bestellten Artikel beauftragt haben bzw. der Artikel maßgefertigt wurde.
6.6 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Ihre Verbraucherrechte (Definition von „Verbraucher“ siehe Abschnitt 2.3(b) oben) durch den Abschnitt 6 in keiner Weise beeinträchtigt werden. Als Verbraucher profitieren Sie von gesetzlichen Gewährleistungen, die bereits im Vertrag enthalten sind. Der Vertrag beinhaltet gemäß dem britischen Verkaufsgütergesetz Sale of Goods Act 1979 (in der jeweils gültigen Fassung) beispielsweise eine Klausel, die uns verpflichtet, Artikel von zufriedenstellender Qualität und Zweckmäßigkeit zu liefern. Im Falle von Artikeln, die Ihrer Ansicht nach mangelhaft sind, lesen Sie bitte unter Abschnitt 7.2(b) weiter.

7. UNSERE RÜCKGABEBEDINGUNGEN
7.1 Um Zweifel auszuschließen, führen wir nur dann eine Rückerstattung oder einen Umtausch von Artikeln durch, wenn die Umstände den Bestimmungen in den Abschnitten 6 und 7.2 entsprechen. Andernfalls finden keine Rückerstattung und kein Umtausch statt. Online-Bestellungen können nur über die Adresse des Smythson Customer Service Department (Kundendienst-Abteilung) (siehe Abschnitt 6.2) oder über eine Smythson-Filiale zurückgegeben oder umgetauscht werden (Konzessions- und Flughafengeschäfte ausgeschlossen).
7.2 Wenn Sie einen Artikel an uns zurücksenden:
(a) weil Sie den Vertrag zwischen Ihnen und uns gemäß Abschnitt 6 widerrufen haben, erstatten wir Ihnen den vollen Artikelpreis (gemäß Abschnitt 6.3). Wir bearbeiten die Rückerstattung so schnell wie möglich, in jedem Fall jedoch innerhalb von 30 Tagen nach Bekanntwerden Ihres Widerrufs;
(b) weil Sie sich auf Mängel des Artikels berufen, untersuchen wir den zurückgesendeten Artikel unter anderem daraufhin, ob und in welchem Ausmaß (sofern zutreffend) der Artikel bereits getragen, benutzt oder beschädigt wurde. Im Zusammenhang mit dieser Untersuchung nehmen wir telefonischen Kontakt zu Ihnen auf, um über den jeweiligen Artikel zu sprechen und ggf. abzuklären, ob Sie einen Ersatz oder eine Rückerstattung wünschen. Wenn gemäß unserer vertraglichen Bestimmungen tatsächlich ein Mangel vorliegt, erhalten Sie entweder eine vollständige Rückerstattung (einschließlich der Versandkosten für die ursprüngliche Sendung sowie der Ihnen entstandenen Kosten für die Rücksendung) oder der fragliche Artikel wird ersetzt. Wenn Sie eine Rückerstattung wünschen, bearbeiten wir diesen Vorgang so schnell wie möglich, in jedem Fall jedoch innerhalb von 30 Tagen nach unserer Bestätigung, dass Ihnen eine Rückerstattung für den mangelhaften Artikel zusteht.
(c) wickeln wir die Rückerstattung über dieselbe Zahlungsmethode bzw. über dieselbe Bank- oder Kreditkarte ab, die Sie für Ihren Einkauf angegeben haben. Nur in Ausnahmefällen weichen wir von dieser Vorgehensweise ab. Um Zweifel auszuschließen, können die Inhaber von Geschenkgutscheinen nur den Umtausch von bestellten Artikeln geltend machen.

8. UNSERE HAFTBARKEIT
8.1 Wir garantieren Ihnen, dass alle über unsere Website erworbenen Artikel von zufriedenstellender Qualität und für die vorgesehene, übliche Nutzung dieser Art von Produkten hinreichend geeignet sind.
8.2 Unsere Haftung für Verluste, die Ihnen infolge eines Vertragsbruchs unsererseits entstehen, ist strikt beschränkt auf den Kaufpreis des erworbenen Artikels und alle übrigen Verluste, die eine absehbare Folge unseres Vertragsbruchs sind. Verluste sind absehbar, wenn sie zum Zeitpunkt der Bestellannahme von Ihnen und uns voraussehbar waren.
8.3 Kein Bestandteil des Vertrags schließt unsere Haftbarkeit aus oder beschränkt diese Haftbarkeit:
(a) für Todesfälle oder Personenschäden verursacht durch unsere Fahrlässigkeit;
(b) gemäß Abschnitt 2(3) der Verbraucherschutzverordnung 1987;
(c) für Betrug oder arglistige Täuschung; oder
(d) für jegliche Angelegenheit, in der der Ausschluss unserer Haftung oder der Versuch eines solchen Ausschlusses durch uns illegal wäre.
8.4 Wir übernehmen keine Haftung für Verluste, die als Nebenfolge zu dem Hauptverlust oder Schaden auftreten, einschließlich aber nicht beschränkt auf:
(a) entgangene Erträge oder Umsätze;
(b) entgangene Geschäftsmöglichkeiten;
(c) Gewinnausfälle oder Vertragsverluste;
(d) ausgebliebene erwartete Einsparungen;
(e) Datenverluste; oder
(f) Datenverluste,
vorausgesetzt, dass dieser Abschnitt 8.4 keine Schadensersatzansprüche für Verluste oder Schäden an Sachvermögen gemäß Abschnitt 8.1 oder Abschnitt 8.2 ausschließt bzw. jegliche anderen Ansprüche resultierend aus direkten finanziellen Verlusten, die nicht den Kategorien (a) bis (f) dieses Abschnitts 8.4 zugeordnet werden können.

9. IMPORTZÖLLE
9.1 Wenn Sie Produkte von unserer Webseite in GBP £ oder EURO € für eine Lieferung an einen Ort außerhalb Großbritanniens bestellen, werden, wenn die Ware den angegebenen Zielort erreicht, unter Umständen Einfuhrzölle und -abgaben fällig. Die Zahlung solcher Importzölle und Steuern obliegt Ihnen allein. Beachten Sie bitte, dass wir keinerlei Kontrolle über diese Gebühren haben und die Höhe der Kosten nicht vorhersehen können. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre lokale Zollbehörde, bevor Sie Ihre Bestellung bei uns aufgeben. Wir stellen für alle Bestellungen, die in US-Dollar (USD $) aufgegeben werden, einen DDP (Delivery Duty Paid)-Beutel für die Lieferung bereit.

10. SCHRIFTLICHE BENACHRICHTIGUNGEN
Nach anwendbarem Recht müssen einige Informationen oder Mitteilungen von uns an Sie in schriftlicher Form erfolgen. Wenn Sie unsere Website nutzen, akzeptieren Sie automatisch, dass der Schriftverkehr mit uns hauptsächlich elektronisch stattfindet. Wir kontaktieren Sie entweder per E-Mail oder stellen Ihnen Informationen durch Veröffentlichung auf unserer Website zur Verfügung. Zu vertraglichen Zwecken stimmen Sie dieser elektronischen Kommunikationsform zu und bestätigen, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstige Kommunikation, die wir Ihnen elektronisch übermitteln, mit jeglichen rechtlichen Bestimmungen konform sind, die für eine schriftliche Kommunikation gelten. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von dieser Bestimmung unberührt.

11. MITTEILUNGEN
Alle Benachrichtigungen/Kündigungen an uns müssen an folgende Adresse gesendet werden: Smythson Customer Service Department, Frank Smythson Limited, Good In, Units 1,2 Birch, Kembrey Park, Swindon, SN2 8UU, Großbritannien, z. Hd. dem Customer Services Manager. Alternativ können Sie sie per E-Mail an enquiries@smythson.com schicken. Wir können Ihnen eine Benachrichtigung entweder an die E-Mail-Adresse oder an die postalische Anschrift senden, die Sie uns bei der Auftragserteilung übermittelt haben, oder aber in jeglicher anderen, in der Klausel 10 oben beschriebenen Art und Weise. Mitteilungen gelten als erhalten und ordnungsgemäß zugestellt, sobald sie auf unserer Website veröffentlicht wurden, 24 Stunden nach Versand einer E-Mail oder drei Tage nach Absenden eines Briefes. Der Nachweis für die Sendung einer Nachricht soll ausreichen, wenn, im Fall eines Briefes, dieser richtig adressiert, gestempelt und der Post übergeben wurde und, im Fall von E-Mail, wenn die E-Mail an die von dem Adressaten spezifizierte E-Mail Adresse gesendet wurde.

12. ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN
12.1 Der Vertrag zwischen Ihnen und uns ist für beide Seiten und unsere jeweiligen Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger bindend.
12.2 Ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung ist es Ihnen untersagt, den Vertrag oder Ihre Rechte oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu übertragen, abzutreten, in Auftrag zu geben oder anderweitig darüber zu verfügen.
12.3 Wir hingegen sind befugt, den Vertrag oder unsere Rechte oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag während der gesamten Vertragsdauer zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu übertragen, abzutreten, in Auftrag zu geben, weiter zu veräußern oder anderweitig darüber zu verfügen.

13. HÖHERE GEWALT
13.1 Wir übernehmen keinerlei Haftung oder Verantwortung für jegliche Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung unserer Pflichten gemäß einem Vertrag, falls dies durch Ereignisse verursacht wird, die außerhalb unserer Kontrolle liegen („Ereignis höherer Gewalt“).
13.2 Ein Ereignis höherer Gewalt beinhaltet Umstände, d. h. eine Handlung, ein Ereignis, ein nicht stattfindendes Ereignis, eine Unterlassung oder einen Unfall, die nicht unserer Kontrolle unterliegen und die insbesondere folgende Fälle umfassen (ohne Einschränkung):
(a) Streiks, Aussperrungen oder andere Maßnahmen im Rahmen von Arbeitskämpfen.
(b) Unruhen, Ausschreitungen, Invasionen, Terroranschläge oder angedrohte Terroranschläge, Kriege (erklärte und nicht erklärte) oder angedrohte Kriege oder Kriegsvorbereitungen.
(c) Brände, Explosionen, Stürme, Überschwemmungen, Erdbeben, Bodensenkungen, Epidemien oder andere Naturkatastrophen.
(d) Unmöglichkeit der Nutzung von Schienenverkehr, Schiffen, Flugzeugen, motorisierten Verkehrsmitteln oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln.
(e) Unmöglichkeit der Nutzung von öffentlichen oder privaten Telekommunikationsnetzwerken.
(f) Gesetze, Verordnungen, Rechtsvorschriften, Bestimmungen oder Restriktionen jeglicher Regierungen.
13.3 Jegliche unserer Vertragsleistungen gelten für den Zeitraum als ausgesetzt, währenddessen das Ereignis höherer Gewalt andauert, und wir werden für die Dauer des entsprechenden Zeitraumes eine Verlängerung der Erfüllungsfrist genießen. Wir werden unsererseits angemessene Anstrengungen unternehmen, um das Ereignis höherer Gewalt zu einem Ende zu bringen oder eine Lösung zu finden, mithilfe derer wir unsere Vertragspflichten trotz des Ereignisses höherer Gewalt erfüllen können.

14. VERZICHT
14.1 Wenn wir im Laufe der Vertragsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt nicht auf eine genaue Einhaltung der Leistungen irgendeiner Ihrer vertraglichen Verpflichtungen oder irgendeiner dieser Geschäftsbedingungen bestehen, oder wenn wir keine der Rechte oder Rechtsmittel ausüben, die uns vertraglich zustehen, bedeutet dies keinen Verzicht auf solche Rechte oder Rechtsmittel und befreit Sie nicht von diesen Verpflichtungen.
14.2 Ein Verzicht unsererseits bezüglich jeglicher Nichterfüllung stellt keinen Verzicht auf eine nachfolgende Nichterfüllung dar.
14.3 Ein Verzicht unsererseits bezüglich einer dieser Geschäftsbedingungen ist ausschließlich dann wirksam, wenn er ausdrücklich von uns als Verzicht deklariert wird und Ihnen gemäß Abschnitt 11 oben schriftlich mitgeteilt wird.

15. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollte jegliche dieser Geschäftsbedingungen oder sollten jegliche Bestimmungen eines Vertrages seitens einer zuständigen Behörde in irgendeinem Umfang für ungültig, rechtswidrig oder undurchführbar erklärt werden, so wird die entsprechende Kondition, Bedingung oder Bestimmung im entsprechenden Umfang von den verbleibenden Konditionen, Bedingungen und Bestimmungen getrennt, die weiterhin im weitesten rechtlich zulässigen Maß rechtskräftig sein werden.

16. VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG
16.1 Diese Geschäftsbedingungen und jegliches Dokument, auf das ausdrücklich verwiesen wird, stellen die vollständige Vereinbarung zwischen uns für den Vertragsgegenstand dar und ersetzen jegliche vorherige, mündliche oder schriftliche Vereinbarung, Übereinkunft oder Abmachung zwischen uns.
16.2 Jeder von uns erkennt an, dass sich keiner von uns beim Abschluss eines Vertrages auf eine beliebige Zusicherung, Verpflichtung oder Versprechung verlassen hat, die durch den jeweils anderen abgegeben oder durch etwas impliziert wurde, was in Verhandlungen zwischen uns vor dem entsprechenden Vertrag gesagt oder geschrieben wurde, außer, wie ausdrücklich in diesen Geschäftsbedingungen angegeben.
16.3 Diese Geschäftsbedingungen und jedes ausdrücklich genannte Dokument stellen die vollständige Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf den Vertragsgegenstand dar. Wir übernehmen die Verantwortung für Erklärungen und Darstellungen von unseren ordnungsgemäß befugten Bediensteten. Achten Sie jedoch darauf, sich Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen immer schriftlich bestätigen zu lassen.

17. UNSER RECHT ZUR ABWANDLUNG DIESER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
17.1 Wir haben das Recht, diese Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit zu revidieren und zu ändern, um Veränderungen in den Marktbedingungen, die unser Geschäft beeinflussen, technologische Veränderungen, Veränderungen in den Zahlungsmethoden, Veränderungen in den relevanten Gesetzen und Veränderungen in den Fähigkeiten unseres Systems zu berücksichtigen.
17.2 Sie unterliegen den Richtlinien und Geschäftsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt gelten, in dem Sie Artikel bei uns bestellen, es sei denn, kraft Gesetz oder nach entsprechender Aufforderung einer staatlichen Behörde muss eine Änderung dieser Richtlinien oder dieser Geschäftsbedingungen vorgenommen werden (wobei diese in einem solchen Fall auf zuvor von Ihnen übermittelte Bestellungen Anwendung findet). Sie unterliegen ihnen auch dann, wenn wir Sie über die Änderung jener Richtlinien oder dieser Geschäftsbedingungen benachrichtigen, bevor wir Ihnen die Versandbestätigung senden (wobei wir in einem solchen Fall berechtigt sind anzunehmen, dass Sie mit der Änderung der Geschäftsbedingungen einverstanden sind, sofern Sie uns nicht innerhalb von sieben Werktagen nach dem Erhalt der Artikel etwas Gegenteiliges mitteilen).

18. ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGKEIT
Kaufverträge, die sich auf Produkte dieser Website beziehen, sowie Streitfälle und Klagen, die sich im Zusammenhang mit diesen Verträgen oder ihrem Inhalt ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitfälle oder Klagen), unterliegen englischem Recht. Streitfälle oder Klagen, die sich aufgrund von oder im Zusammenhang mit diesen Verträgen und deren Erstellung ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitfälle oder Klagen), unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.


Zuletzt aktualisiert: 24. August 2015

Nutzungsbedingungen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser Website www.smythson.com. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen vor der Nutzung dieser Webseite der Frank Smythson Ltd (im Folgenden „wir“, „uns“ oder „unser(e)“ genannt) sorgfältig durch. Wir sind mit unserem Firmensitz in 24/25 New Bond St, London W1S 2DE unter der Firmennummer 3594597 in England und Wales registriert. Unsere USt-Identnr. ist GB719267022. Diese Website wurde eingerichtet, um Nutzern Informationen über unsere Produkte zur Verfügung zu stellen und diese zum Online-Erwerb anzubieten. Mit Benutzung der Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und entsprechend gewähren wir Ihnen Zugriff auf diese Website. Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsbedingungen gelegentlich zu ändern. Bitte vergewissern Sie sich jedes Mal, wenn Sie die Website aufrufen und benutzen, dass Sie weiterhin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind. Sollten Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein, können Sie die Website nicht weiterhin besuchen oder darauf zugreifen.

KEINE ZUSICHERUNG Obwohl größte Sorgfalt darauf verwendet wurde, die auf der Website befindlichen Inhalte korrekt und vollständig darzustellen, übernehmen wir für ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität keine Garantie. Smythson ist in keiner Weise für den Inhalt einer von Drittanbietern angebotenen Website verantwortlich und bietet Ihnen lediglich Zugang zu diesen Informationen. Wir sind nicht verpflichtet, sämtliche Inhalte von Drittanbietern zu überprüfen oder zu bearbeiten. Solche Inhalte von Drittanbietern bedeuten in keiner Weise, dass wir diese befürworten, unterstützen, vertreten oder eine Garantie für deren Wahrhaftigkeit, Richtigkeit und Verlässlichkeit übernehmen. Die Nutzung der Inhalte von Drittanbietern erfolgt auf eigene Gefahr.

URHEBERRECHTSHINWEIS Diese Seite und alle auf ihr befindlichen Materialien wie Texte, Codes, Inhalte, Software, Videos, Musik, Töne, Grafiken, Fotos, Illustrationen, künstlerische Darstellungen, Namen, Logos, Markenzeichen, Formate, Dateien und Links (als „Inhalt“ zusammengefasst) fallen unter das Urheberschutzrecht, Markenschutzrecht oder unterliegen anderen Rechten, die unser – oder uns zur Verfügung gestelltes – geistiges Eigentum schützen. Jeder Nutzer dieser Seite hat Zugriff auf sämtliche Inhalte. Sie erklären sich indessen damit einverstanden, die Inhalte nicht für geschäftliche oder öffentliche Zwecke zu verwenden und diese außerdem weder vollständig noch teilweise zu vervielfältigen oder für andere Websites sowie Veröffentlichungen zu benutzen. Verlinkungen auf unsere Website müssen zudem angekündigt und von uns genehmigt werden, bevor sie erstellt werden bzw. bevor die Erstellung in die Wege geleitet wird.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG Diese Website und ihre Inhalte werden ohne Mängelgewähr unter Ausschluss ausdrücklicher oder stillschweigender Gewährleistungen jeglicher Art in dem nach geltendem Recht zulässigen vollsten Ausmaß zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionalität der Website und gewähren keine Garantie, dass die Website ununterbrochen oder fehlerfrei funktioniert oder dass etwaige Fehler behoben werden. Wir garantieren nicht, dass die Website mit Ihrer Computerausrüstung kompatibel ist oder dass die Website oder ihr Server frei von Fehlern, Viren, Würmern oder Trojanern ist. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die Ihnen aufgrund solcher zerstörerischer Elemente entstehen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG Sie bestätigen, dass Sie diese Website und ihre Inhalte auf eigenes Risiko nutzen.

Abgesehen von Haftungsansprüchen, die wir aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nicht beschränken oder ausschließen können, sind wir nicht haftbar für direkte, indirekte oder Folgeschäden (einschließlich entgangener Gewinne) oder jegliche andere Schäden, die Ihnen oder anderen Dritten etwa auf Basis von Garantie, Vertrag, Schadenersatzansprüchen (Fahrlässigkeit inbegriffen) oder einer anderen Grundlage entstehen. In einigen Ländern ist die Beschränkung oder der Ausschluss der Haftbarkeit für bestimmte Schäden möglicherweise nicht zulässig, sodass diese Beschränkungs- oder Ausschlussregelung unter Umständen nicht vollständig zutrifft.

LOKALE GESETZE UND BESTIMMUNGEN Diese Website ist nicht für Personen in Rechtsordnungen bestimmt, in denen die Veröffentlichung oder Verfügbarkeit der Website oder ihres Inhalts aus irgendeinem Grund verboten ist. Personen, für die solch ein Verbot gilt, dürfen nicht auf die Website zugreifen. Wer diese Website besucht, tut dies auf eigene Initiative und ist selbst für die Einhaltung der örtlich geltenden Gesetze und Bestimmungen verantwortlich.

DATENSCHUTZ In dieser Datenschutzbestimmung wird ausführlich erklärt, wie wir die Daten speichern und verwenden, die wir von Ihnen durch die Nutzung unserer Website erhalten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich nach Maßgabe und für die Zwecke der Datenschutzbestimmung der jeweiligen Website, auf der Sie Ihre Daten hinterlassen. Sie haben zudem die Möglichkeit, uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten nicht gemäß den genannten Zwecken zu verwenden. Die Datenschutzbestimmung sieht vor, dass Sie sich durch die Preisgabe persönlicher Daten automatisch damit einverstanden erklären, dass wir Ihre Daten zu den genannten Zwecken nutzen dürfen. Ihre erteilte Zustimmung wird auch von eventuellen Käufern unseres Unternehmens übernommen. Sollten Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt wünschen, dass wir Ihre Daten nicht mehr zu den oben genannten Zwecken verwenden, senden Sie bitte eine E-Mail an enquiries@smythson.com. Diese Website arbeitet mit Cookies. Cookies sind kleine Textinformationen, die während Ihres Besuchs auf unserer Website von einem Server-Computer verschickt werden. Für gewöhnlich werden Cookies auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt. Sie werden von Websites genutzt, um eine kontinuierliche Verbindung zu diesen Seiten zu simulieren. Um unsere Website besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen, arbeiten wir mit Cookies, die gemäß Ihrer individuellen Interessen verschiedene Informationen nachverfolgen und verwalten. Auf diese Weise können wir unsere Website Ihren Bedürfnissen anpassen, einen besseren und persönlicheren Service leisten und die von Ihnen besuchten Abschnitte unserer Website kontrollieren. Durch die Verwendung von Cookies identifizieren unsere Computer automatisch Ihren Browser, wann immer Sie unsere Website besuchen. Falls zutreffend, fragt unsere Website bei Ihrem ersten Besuch, ob Sie diese Cookies akzeptieren. Auch Ihre Browser-Einstellungen ermöglichen das Blockieren von Cookies. Beachten Sie jedoch: Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren oder nachträglich blockieren, haben Sie unter Umständen nicht auf alle Bereiche dieser Website Zugriff. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass einer der von uns verwendeten Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren bestimmter Seitenabschnitte erforderlich ist und daher bereits auf Ihrer Festplatte abgelegt wurde.

GÜLTIGKEIT VON BESTIMMUNGEN UND RECHTSMITTELN Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden oder gegen geltendes Recht verstoßen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS Eine Verzichtserklärung hinsichtlich eines Verstoßes gegen jegliche Bedingungen stellt keine Verzichtserklärung in Bezug auf andere Verstöße dar. Ein Unterlassen unsererseits, rechtliche Maßnahmen einzuleiten, stellt keinen Verzicht auf das Recht dar, diese oder andere rechtliche Maßnahmen zu einem späteren Zeitpunkt zu ergreifen.

LINKS ZUR WEBSITE Websites oder andere Seiten, zu denen unsere Website verlinkt ist, dienen ausschließlich Informationszwecken und wurden nicht von uns überprüft. Dies gilt nicht für Websites, die wir selbst betreiben. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder Seiten und sind keinesfalls haftbar für Verluste jeglicher Art, die infolge der Verlinkung auf diese Websites oder Seiten entstehen.

ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGKEIT Diese Bestimmungen unterliegen englischem Recht.


Zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2012

Powered By OneLink